22.09.2014


Qualifizierungskurs histor.Handwerkstechniken

22.-26.9.2014

Qualifizierungskurs

Zielsetzung:
Anhand der auf der Nessler Alm im Original bestehenden Ofenanlagen (gemauerter Holzbrandofen, gemauerter, beheizbarer Sennkessel) werden historische Handwerkstechniken analysiert und praktisch eingesetzt. Die für die Errichtung der gemauerten Ofenanlagen auf der Nessler Alm notwendigen Materialien werden sowohl theoretisch besprochen als auch praktisch bearbeitet. Historische Ofenanlagen im Tiroler Oberland und deren Formensprache haben Jahrhunderte alte Tradition. Die Restaurierungsmaßnahmen bieten einmaligen Einblick in die heiztechnischen Anlagen eines Tiroler Almwirtschaftsgebäudes. 

 

Programm
Montag      22.9. 8.00 – 16.30  Begrüßung (Hauser Walter, Moser Erich, Manfred Matt). 
Einführung in die Aufgabenstellung (Walter Hauser, Erich Moser)
Exkursion – Praxis
Dienstag    23.9. 8.00 – 16.30 Praxis – Aufstellen eines bachsteingemauerten Holzbrandofens   
Mittwoch     24.9. 8.00 – 16.30 Praxis
Donnerstag 25.9. 8.00 – 16.30  Praxis
Freitag       26.9. 9.00 – 11.00 Abschluss: Vorstellung der Arbeiten, Pressegespräch (Hauser Walter, Moser Erich, BM Manfred Matt, Hermann Holzknecht)

zurück