RegioL
Koordinator Regionale Sortimente
Das Thema Regionalität (und damit auch das regionale Sortiment) ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie der Grissemann GmbH. Es wurden in der Vergangenheit schon mehrfach Anläufe genommen, regionale Produzenten zu finden, um den Verkauf und die Vermarktung regionaler Produkte zu forcieren. (Beispiele: Zammer Sonntagshendl, Pitztaler Berglamm, Kaunertaler Wild etc.). An dieser Stategie soll konsequent weiter gearbeitet werden. 
Über LEADER wird die Anstellung eines neuen Mitarbeiters im Ausmaß von 20 Wochenstunden für den Zeitraum von 12 Monaten unterstützt. Sein Aufgabengebiet ist 
  • Ausbau des regionalen Sortiments bei der Grissemann GmbH bzw. weiteren Handelspartnern
  • Verkauf der regionalen Produkte im Einzelhandel, aber auch in der Gastronomie
  • Ankurbelung der landwirtschaftlichen Produktion in der Region Tiroler Oberland
  • Umsetzung von mindestens drei konkreten Sortimentsprojekten innerhalb eines Jahres
Gesamtkosten: 21.615,22 €

Fördersatz: direkt wertschöpfende Projekte - 40%

Förderprogramm: LEADER
 

 
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL