RegioL
PV-Eigenverbrauchsanlage
Kaufhaus Gstrein, See
Der Förderwerber plant die Errichtung einer Photovoltaikanlage mit insgesamt 19,6 kWp Leistung als Auf-Dach-Anlage auf dem Flachdach des Lebensmittelhandels. Der Jahres-Stromverbrauch beträgt ca. 120.000 kWh.Der Jahresertrag der PV-Anlage beträgt ca. 21.000 kWh/a. Die Anlage wurde auf den Eigenverbrauch des Antragstellers ausgelegt. Mit dem hinterlegten Lastprofil eines ähnlichen Sparmarktes beträgt der Eigenverbrauchsanteil aus der PV-Anlage ohne Stromspeicher ca. 96 %. Ein Batteriespeicher zur Eigenverbrauchsoptimierung ist damit nicht notwendig. Allerdings wird die Anlage mit Solar Edge (Leistungsoptimierer) ausgeführt, da auf dem tiefergelegenen Flachdach, auf dem die Anlage montiert wird, eine Nahverschattung durch umliegende Gebäude gegeben ist. 

Anrechenbare Gesamtkosten: 19.222,84 EUR, davon 40% Förderung = 7.689,13 EUR

Förderprogramm: LEADER-IWB
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL