RegioL
ProFit 2015-2017
bedarfsorientierte Kinderbetreuung
ProFiT 2015-2017
Mehr als 60 Prozent der Beschäftigten im Tourismus sind Frauen. Ihnen wird eine hohe Arbeitsflexibilität abverlangt und gleichzeitig mangelt es an Kinderbetreuungsmöglichkeiten in den Morgen- und Abendstunden, an Samstagen sowie zu Ferienzeiten.

ProFiT ist ein Wirtschafts- und Sozialprojekt der LAG Landeck im Interesse der Tourismus-Wirtschaft und ihrer weiblichen Beschäftigten. Übergeordnetes Ziel des Projektes ist es, die Beschäftigungsfähigkeit von Frauen sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erhöhen und dadurch ausreichend einheimische Arbeitskräfte für die Tourismusbetriebe sicherzustellen.

In den Winterferien und an Samstagen in der Wintersaison organisiert RegioL  eine ortsübergreifende, an den touristischen Bedarf angepasste Kinderbetreuung. In der Wintersaisonen 2015/16 sind wir  in 4 Tourismusorten (St. Anton a. A., Kappl, Galtür und Landeck), in der Wintersaison 2016/17 zusätzlich auch noch in Pians. 

Projektträgerschaft:  regioL
Projektsumme €  130.000.--

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds zur Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) kofinanziert.
Förderprogramm: CLLD LEADER IWB/EFRE Ö 2014-2020

Nähere Information zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL