RegioL
Rodelbahn Ried
Der Sportverein Ried i.O. nimmt eine Erweiterung und den Ausbau der bestehenden Rodelbahn vor.
Die öffentlich zugängliche und für den Weltcup geeignete Rodelbahn besteht aus zwei Abschnitten. Der obere Teil der Rodelbahn ist für diverse Rennen und der untere Teil für Gäste/Besucher vorgesehen. Gegenstand des Förderansuchens sind diverse Umbau und Sanierungsarbeiten und aufgrund der vergangenen schneearmen Winter die Anschaffung von Beschneiungsanlagen. Durch die Präparation der Rodelbahn und Erweiterung der Beschneiungsanlagen kann eine Zusatzangebot im sanften Tourismus für die Gemeinde Ried und die gesamte Region geschaffen werden.

Förderprogramm: Sonderförderpgrogramm für den Planungsverband 9 Oberes und Oberstes Gericht, Aktionsfeld 1 - Leitmaßnahme Freizeitinfrastruktur
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL