RegioL
Bergbahnen Nauders: Stieralm
wichtige Angebotserweiterung für den Sommertourismus
Die Stieralm, welche bis in die 1970er Jahre vom Tiroler Braunviehzuchtverein noch als Stieralm genutzt wurde, hat in den 1980er Jahren die Nauderrer Bergbahnen GmbH & Co KG erworben und wird seit damals als Lager verwendet. Aufgrund der äußerst guten Lage soll hier - unter Einbeziehung des bestehenden Almgebäudes - ein Bedienungsrestaurant entstehen, das sowohl im Winter als auch im Sommer geöffnet und betrieben wird.

Ein wesentlicher Faktor ist die Umsetzung eines Konzeptes, welches ganzjährig den ''Hüttencharakter'' widerspiegelt. Die Geschichte der Alm soll dem Gast über die Architektur und den Betrieb vermittelt werden. Lediglich bedingte zeitgemäße Funktionalitäten wie Küche, WC-Anlagen etc werden schonungsvoll und behutsam eingegliedert.

Förderprogramm: Sonderförderprogramm für den PV 9 Oberes und Oberstes Gericht.
Leitmaßnahme Betriebliche Wettbewerbsfähigkeit - Qualitätsverbesserung 
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL