RegioL
Geschichte und Geschichten
90 Jahre Schischule Galtür
Der Schiclub Silvretta Galtür wurde im Jahr 1926 und die Schischule Silvretta Galtür im Jahr 1927 gegründet. Über Jahrzehnte haben sich die Tätigkeiten des Schiclubs und der Schischule Galtür laufend gekreuzt und wurden sehr oft von den gleichen Akteuren ausgeführt. Wintersport bedeutet für die Gemeinde Galtür „Tourismus“ und ist schon seit Jahrzehnten für den Ort und seine Bewohner eines der wichtigsten wirtschaftlichen Standbeine und Einnahmequellen.
Dieses Jubiläum ist ein passender Anlass den Wintersport in der Silvretta Region Galtür des letzten Jahrhunderts zu recherchieren, aufzuarbeiten und für nachfolgende Generationen zu dokumentieren.
Bei der Ausstellung soll die spannungsreiche Geschichte der Schischule Galtür aufgearbeitet, gleichzeitig aber auch humorvolle Geschichten und Anekdoten von Skilehrern und Gästen erzählt werden. Diese „Darsteller“ begleiten uns durch die vergangenen 90 Jahre Skischule und machen die Ausstellung durch ihre Geschichten menschlich und lebendig.
Die Sonderausstellung wird in den Räumlichkeiten des Alpinariums Galtür im 1. Obergeschoss mit Zeitzeugeninterviews, einem Dokumentarfilm, Dokumenten und Fotos, sowie Bekleidungs- und Ausrüstungsgegenständen für die Besucher lebhaft gemacht. 

Gesamtkosten: 26.000 €
Fördersatz: direkt wertschöpfende, nicht betriebliche Projekte - 55%
Förderprogramm: LEADER 
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL