RegioL
Arbeitskreis Ortskernrevitalisierung

Dienstag, 18. September 2012, 15:00 Uhr

Im Rahmen des Interreg-Projektes ''Qualifizierung historischer Handwerkstechniken" werden auch Revitalisierungsmaßnahmen in den Gemeinden des Bezirkes Landeck gefördert. Es steht eine Summe von € 200.000,- für Kleinprojekte zur Verfügung. Sieben Gemeinden haben bisher ihr Interesse angemeldet und Sanierungszonen in ihren Ortszentren festgelegt.
Bei der Sitzung des Arbeitskreises 'Ortskernrevitalisierung'' erfolgt die Präsentation von Projektvorschlägen für Kleinprojekte in den Gemeinden sowie Beratung und Beschlussfassung.

zurück
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL