RegioL
Pressekonferenz zur Terra Raetica Karte

Freitag, 28. Mai 2010, 10:30 Uhr

Bindeglied der einzelnen Museen und Naturerlebniseinrichtungen im Gebiet der Terra Raetica ist die Kulturkarte TERRA RAETICA, die in den Museen und Naturparkhäusern an die Besucher verteilt, aber auch in den Gemeinden und Tourismusbüros sowie Hotels aufgelegt wird. Die Karte, die die interessierten Besucher motivieren soll, weitere Museen oder Naturparkeinrichtungen zu besuchen, wird von den Gästen gerne angenommen. Dadurch wird den Einheimischen und Gästen ein großer Kultur- und Naturerlebnisraum präsentiert und die Region nachhaltig touristisch aufgewertet.
Eine Überarbeitung und Neuauflage der Karte ist erforderlich, da einerseits neue Partner zu Kooperation gekommen sind, andererseits auch inhaltliche Änderungen der einzelnen Partner wie Öffnungszeiten oder Ausstellungsschwerpunkte erforderlich wurden.
Die Auflage soll wieder 80 000 bis 100.000 Stück betragen


Am 28.Mai 2010, 10:30 Uhr wird Dr. Walter Stefan die neue Karte im Dokumentationszentrum Fließ vorstellen

zurück
KONTAKT
Telefon: +43/5442/67 804
E-Mail: info@regiol.at
Home
Mail
Print
Sitemap
Copyright
NEWSLETTER-ANMELDUNG
Freiwillige Tirol
RegioL